Stellenangebote

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Ibbenbüren - Fachdienst Kindertagespflege - sucht in Ibbenbüren und im Kreis Steinfurt in Hörstel-Riesenbeck, Hörstel-Dreierwalde, Hopsten, Ladbergen, Recke, Mettingen und Tecklenburg Tagesmütter/Tagesväter.

Wir suchen engagierte Personen, die Freude im Umgang mit Kindern haben.

Sie sollten bereit sein sich mit 160 Unterrichtsstunden zu qualifizieren und längerfristig in Kooperation mit dem SkF und dem Jugendamt die Betreuung von Kindern im Rahmen einer selbststätigen Tätigkeit zu übernehmen.

Stellenangebot Betreuungsverein

Der Betreuungsverein des Sozialdienstes kath. Frauen e. V., Ibbenbüren sucht zum

1. September 2020 eine/n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in / Jurist*in mit einem Stundenumfang von 19,5 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2021 befristet.

 

Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • Führen von rechtlichen Betreuungen gem. § 1896 BGB und Übernahme von Verfahrenspflegschaften
  • Gewinnung, Beratung und Fortbildung ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer*innen
  • Durchführung von Informationsgesprächen und –veranstaltungen   zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Betreuungsarbeit im Verein

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in, Jurist*in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Kenntnisse im Betreuungsrecht, in der Sozialgesetzgebung und im Verwaltungsrecht
  • Kooperationsfähigkeit und Kompetenzen im Umgang mit Institutionen
  • Verantwortungsbereitschaft, Entscheidungsfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Toleranz und Teamfähigkeit
  • souveräner Umgang mit moderner Bürokommunikation, Standard- und Anwendersoftware
  • Fahrerlaubnis und Bereitschaft zum dienstlichen Einsatz des privaten Pkw

von Vorteil sind:

  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistigen, psychischen und altersbedingten Beeinträchtigungen
  • Erfahrung in der Begleitung Ehrenamtlicher

Wir bieten:

  • Einarbeitung in das Arbeitsfeld
  • Zusammenarbeit in einem verantwortungsbereiten und zuverlässigen Team
  • ein herausforderndes Arbeitsfeld mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine moderne Bürokommunikation (butler 21)
  • Vergütung und Altersvorsorge entsprechend der AVR
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten

Bewerbungsabgabe:

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2020 an unsere Geschäftsführerin Barbara Kurlemann, SkF e.V., Ibbenbüren, Oststraße 39, 49477 Ibbenbüren oder per E-Mail an: bewerbung@skf-ibbenbueren.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kurlemann gerne telefonisch unter 05451/9686-20 zur Verfügung.

Nähere Informationen erhalten Sie hier:
Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Ibbenbüren
Oststraße 39
49477 Ibbenbüren
Telefon 05451 9686-0.