Adoption

Seit 1974 ist der SkF e.V., Ibbenbüren als freier Träger eine anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle.

Frauen, die ungewollt schwanger werden und dadurch in Notsituationen geraten, aber auch Eltern und Elternteile finden hier kompetente und langjährig erfahrene Mitarbeiterinnen, die mit Ihnen in Gesprächen an einer individuellen Lösung arbeiten. Das Wohl des Kindes und das seiner Eltern steht dabei im Mittelpunkt.

Zu den Hauptaufgaben gehört:

  • die Beratung abgebender Mütter/Eltern
  • die Qualifizierung und Eignungsprüfung von Bewerbern
  • die Vermittlung von Kindern,
  • Beratung und Begleitung des Adoptionspflegeverhältnis bis zur Adoption
  • Beratung und Begleitung nach erfolgter Adoption
  • Ansprechpartner sein für jugendliche und erwachsene Adoptierte, die sich mit ihrer Herkunftsgeschichte auseinandersetzen wollen
  • Begleitung auch bei Kontaktwünschen zum Herkunftssystem
  • Beratung bei dem Wunsch das Kind ihrer/s Lebenspartnerin/s oder aus der Verwandtschaft zu adoptieren


Für abgebende Eltern:

  • Wir beraten Sie auf Wunsch vertraulich und anonym.
  • Wir nehmen uns Zeit für Sie und möchten Sie bei ihrer verantwortungsvolle Entscheidung unterstützen
  • Wir beraten Sie zu rechtlichen, pädagogischen und psychologischen Fragen
  • Wir begleiten Sie in dem gesamten Prozess bis zur Adoption, wobei Sie das Tempo bestimmen
  • Wir suchen sorgfältig und gewissenhaft eine Familie für ihr Kind
  • Adoptivbewerber sind gut vorbereitet und lernen, wie wichtig die Biografiearbeit für Adoptivkinder ist
  • Wir bleiben für Sie auch nach der Adoption Ansprechsprechpartner


Für Adoptivbewerber:

  • Wir qualifizieren Paare, Familien, Einzelpersonen, die ein Kind zur Adoption aufnehmen wollen
  • Beraten Sie bei ihrer Entscheidungsfindung
  • Beraten und begleiten Sie in der Wartezeit
  • Beraten und begleiten Sie bei einer Vermittlung und der anschließenden Adoptionspflegezeit
  • Erstellen einen Sozial- und Eignungsbericht für das rechtliche Adoptionsverfahren
  • Beraten und begleiten Sie in der Zeit nach der Adoption
  • Beraten und begleiten in der Auseinandersetzung mit der Herkunftsgeschichte

Ihre Ansprechpartnerinnen für Adoption

Roswitha Göcke
Fachbereichsleitung
Dipl.-Sozialpädagogin
Telefon: 05451/9686-91
E-Mail: goecke@skf-ibbenbueren.de

Susanne Kühm-Bös
Dipl.-Sozialarbeiterin
Telefon: 05451/9686-95
E-Mail: kuehm-boes@skf-ibbenbueren.de

Irina Isenbart
Dipl.-Sozialpädagogin
Telefon: 05451/9686-990
E-Mail: isenbart@skf-ibbenbueren.de