Stark in die Schule

Seit Mai 2018 gibt es ein zusätzliches Förderangebot namens „Stark in die Schule“.

Ehrenamtliche setzen sich ganz besonders für einzelne Kinder im letzten Jahr des Kindergartens ein, um sogenannte Basiskompetenzen/Vorläuferfähigkeiten als Vorbereitung für einen guten Start in der Schule spielerisch zu fördern.

Ihre Ansprechpartnerin für das Projekt "Stark in die Schule"

Christin Gasparik-Timmer
Dipl.-Sozialpädagogin
Telefon: 0 54 51 - 96 86 16
E-Mail: